Gedanken zum Rundfunkbeitrag

1 Kommentar

gez1

Mit einer Fiktion zu sprechen, scheint unmöglich. So wirke ich – der Mensch Vorname: Familienname – durch meine natürliche Person, also in der Rolle als Rechtssubjekt.

Sie kontaktieren also lediglich die Person Vorname Nachname, nicht den Menschen selbst.

Ob sich wohl Menschen hinter der Fiktion „Rundfunkbeitragsservice“ verstecken, um durch eine öffentlich-rechtliche, jedoch nicht rechtsfähige Gemeinschaftseinrichtung ihre Lebensgrundlagen gewährleisten zu wollen? >weiterlesen<

http://blog.berg-kommunikation.de/gedanken-zum-rundfunkbeitrag/

Schulklasse als Beobachter im Gericht

2 Kommentare

An die Schulklasse – 09.12.15 – Prozess gegen Petra – Amtsgericht Lünen – Artikel 13 GG

von: Petra Timmermann

Es wird Zeit zum Aufwachen !!!

Propaganda und Verdummung

Hinterlasse einen Kommentar

….. wurden abgeschaltet !!!

Propaganda - Verdummung abgeschaltet

03.07.15 - 1

ARD ZDF Beitragsservice (GEZ)

Hinterlasse einen Kommentar

Strafantrag gegen Beitragsservice

Download im PDF-Format (inkl. Anhänge)

*

Quelle:  http://www.kraftzeitung.net/news/vermischtes/strafantrag-gegen-beitragsservice.html

Beitragsservice (GEZ) Musterschreiben:

>> http://1drv.ms/1eh1ulj <<

**

https://globalewelt.wordpress.com/gez-ardzdf-deutschlandradio-beitragsservice/

Beitragsservice : Die Gerichtsvollzieherin

Hinterlasse einen Kommentar

.. die schnell wieder das Weite suchte !

Bezahlt ihr noch den Rundfunkbeitrag ?

Habt ihr noch Angst vor Gerichtsvollziehern ?

Warum das ganze, wenn ihr auch darauf verzichten könnt. Stoppt den
Wahnsinn und die Gier der “Öffentlich-Rechtlichen”-Rundfunkanstalten
und boykottiert die Zahlung des Rundfunkbeitrags !!!

Quelle:  http://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2015/03/05/beitragsservice-die-gerichtsvollzieherin/

%d Bloggern gefällt das: