Stelle dir diese Fragen:

Hast du eine Wahl, oder Nichtwahl?

Machst du dich zum Diener und Sklaven?

Brauchst du eine Regierung und (Be-)Herrscher?

Willst du Diktatur und Gefangenschaft, oder

Selbstbestimmung und Freiheit?

Brauchst du Krieg, oder Frieden?

Bist du eine Person, oder ein Mensch?

Negatives Ableben, oder positives Leben?

Möchtest du Hass, oder Liebe?

 

Wie/Was würdest du Antworten?

Der eine bekommt die „Erleuchtung“ früher, der andere später.

Nicht der „Glaube“ zählt, sondern das „Wissen“.

Denke daran du bist „nur“ aus Materie und Energie.