News Top-Aktuell

beamte-oder-nicht-nachgefragt-bei-der-firma-polizei

Wurde Columbo nach seinem Vornamen gefragt, antwortete er 30 Jahre lang jedes Mal: “Inspektor”.

Wer genau hinsieht, kann den Vornamen jedoch in zwei Folgen auf dem Dienstausweis lesen. Columbos Vorname war Frank.

Wo wir gerade beim Dienstausweis sind, wollen wir uns gleich weiter mit der Materie befassen.

Im hiesigen Land laufen sämtliche angebliche „Beamte“ ja auch mit Dienstausweisen, statt mit Beamtenausweisen durch die Gegend. Warum ist das so?

beamte-oder-nicht-nachgefragt-bei-der-firma-polizei

Wer sich im Netz informiert, weiß längst, dass es hierzulande keine staatlichen Institutionen, sondern ausschließlich Firmen gibt.

Die sogenannte „Polizei“ ist auch so eine Firma, mit eingetragener Wortmarke.

beamte-oder-nicht-nachgefragt-bei-der-firma-polizei

Wer sich im Netz informiert, weiß längst, dass der Beamtenstatus am achten Mai des Jahres 1945 ersatzlos abgeschafft wurde (1 BVR 147/52, Leitstatz 2).

Darum laufen sämtliche sogenannten „Polizisten“ nicht mit Beamtenausweisen, sondern mit Dienstausweisen durch die Gegend:

ein-dienstausweis-ist-kein-beamtenausweis

Einige sogenannte „Polizisten“ geben jedoch vor, sich noch immer für Beamte zu halten, obwohl die offenkundig…

Ursprünglichen Post anzeigen 141 weitere Wörter