eu-raus.jpg w=300&h=55

EU brennt

„Stirbt der Euro, stirbt Europa!“ Mit „Europa“ von dem hier gesprochen wird, ist die EU gemeint. Diese EU mit Europa gleichzusetzen, ist der täglich größenwahnsinnige Versuch, das politische Konstrukt EU, in den Köpfen der europäischen Bevölkerung als Jahrhunderte gegeben zu implementieren.
Entstanden ist sie allerdings erst mit dem Vertrag von Maastricht 1992, also vor rund 20 Jahren. Die EU hat nichts mit dem Kontinent Europa, dem Europa der Menschen zu tun. Sie ist ein rein politisches Konstrukt. Sie sollte die Völker Europas einigen und Frieden und Wohlstand bringen. Was sie gebracht hat ist Armut und Unruhen, Einmischung in die Budgethoheit souveräner Staaten, dessen gewählte Regierungen einfach ausgetauscht werden. Ausplünderung der Staatshaushalte aller EU-Länder zugunsten großer Banken. Die EU bricht ihre Verträge, will die Souveränität der Staaten Europas abschaffen und somit ihre Macht ausweiten. Einfachste demokratische Grundpfeiler werden mißachtet
Immer mehr Bürger Europas, lehnen diese EU und ihre Einheitswährung -den Euro– ab

Quelle:  http://no2.eu/

eu-nein1