Feldzug gegen die „Offenkundigkeit“ des Holocausts-
Der historische Mannheimer Zuendel-Prozess im Jahre 2005.

…. was Ernst Zuendel Jahrzehnten hindurch sprach und schreib, war weder in Kanada noch in den USA strafbar. In Deutschland aber hat man die Verteidigung des Deutschen Volks zu Verbrechen erklaert. „Deutsche“ Gesetze verbieten bis zum heutigen Tag die Erforschung und Diskussion der juengsten Geschichte – und damit die Wiederherstellung der Volksehre.

In dieser Video kommen die Verteidigungs-Rechtsanwaelte Zuendels in Mannheim zu Wort und verschaffen brisante Einblicke in die rechtliche Lage der „Bundesrepublik“ und ihren beruechtigen „Volksverhetzungs-Paragraphen“, der dazu dient, die Meinungsfreiheit  in Deutschland brutal zu erdrosseln…

„Die Gedanken sind FREI und zu überdenken“

(mit/über einen Proxyserver zu sehen)

Der Holocaust ist eine jüdische Lüge!

>> Die Holocaust-Lüge

>> Die Entlarvung der Holocaust-Lüge

Nachtrag 21.02.2013

Leider ist der 1.obige Link und Video gesperrt und wurde für DEUTSCHLAND  zensiert?

dann halt nur  >HIER< als Buch – pdf-Datei zum Download

Die-Holocaust-Luege- von-peter-menz-2011