Die BRD-Verwaltungsagentur ist kein Staat, nur weil die Handelsvertreter im Bundestag den Schein wahren wollen, das sie Volksvertreter sind und die BRD ein Staat sein möchte.

Diese BRD-Verwaltungsagentur untersteht bis heute den Alliierten.

Es gibt auch keine Beamte, sondern nur Angestellte der BRD-GmbH.

Fragt die angeblichen Amtsträger mal nach ihren Amts-Ausweis, die haben keinen –

sondern nur einen Dienst-Ausweis.

Ein Dienstausweis hat nichts mit einem Amt zu tun!

Dieser Ausweis weist lediglich das Dienstverhältnis seines Arbeitgebers aus,

dem er dient.

 

Die Ämter nennen sich nur deshalb noch Ämter weil sie schon Jahre vorher so hiessen, sie dürfen sich so weiter nennen nach Gewohnheitsrecht. Das Bundesverfassungsgericht bezieht sich auf die Länderverfassungen, das GG darf es nicht ändern, es kann aber Änderungen den Alliierten vorschlagen.

***

Ich sehe schwere Zeiten auf  uns ALLE zukommen.

Wird das Volk belogen und betrogen?

Hat das Volk in dieser Republik – RECHTE ?